Aktuelles

Strom- und Energiesteuerrecht

Wichtige Änderungen im Stromsteuer- und im Energiesteuerrecht ab dem 1. Juli 2019

Das Stromsteuer- und das Energiesteuerrecht haben ab dem 1. Juli 2019 wieder einige Änderungen erfahren. Ursache hierfür ist das Gesetz zur Neuregelung von Stromsteuerbefreiungen sowie zur Änderung energiesteuerrechtlicher Vorschriften vom 22. Juni 2019.

Informationen zum Anwendungsbereich des rollierenden Verfahrens

Die Zollverwaltung hat ein neues Informationsschreiben zum Anwendungsbereich des rollierenden Verfahrens für Versorger sowie für Erdgaslieferer herausgegeben.

Harter Brexit wird zu ungeregelten EMCS-Vorgängen führen

Die deutsche Zollverwaltung macht in einer Fachmeldung vom 2. April 2019 deutlich, dass es beim Eintreten des harten Brexits keine Übergangsvorschriften bei der Nutzung von EMCS geben wird.

Änderung des Unionszollkodex sowie der Verbrauchsteuersystemrichtlinie

Die EU Kommission hat Änderungen des UZK sowie der Verbrauchsteuersystemrichtlinie im Amtsblatt der EU vom 25. März 2019 veröffentlicht.