Aktuelles

Änderung der Entlastung bei Thermischer Abfall- oder Abluftbehandlung

Der Zoll teilt mit, dass aufgrund der EuGH-Rechtsprechung eine Änderung bei der Steuerentlastung für die thermische Abfall- oder Abluftbehandlung (§ 51 Abs. 1 Nr. 2 EnergieStG) rückwirkend zum 1. Januar 2018 eingetreten ist.

Anpassung der Fragebögen für zollrechtliche Bewilligungen

Auf ihrer Website informiert die Zollverwaltung über eine vereinheitlichende Anpassung der Fragebögen für zollrechtliche Bewilligungen.

Eingetragen unter: Zollrecht

ATLAS: Alkoholsteuer und Anwendung von TARIC-Maßnahmen im Entwurfsstadium

Die Zollverwaltung informiert mit Teilnehmerinformation Nr. 1244/18 vom 1. Februar 2018 zur Ablösung der Branntweinsteuer durch die Alkoholsteuer sowie der Anwendung von TARIC-Maßnahmen im Entwurfsstadium.

Eingetragen unter: Zollrecht, Verbrauchsteuerrecht

Änderungen beim APS zu den begünstigten Ländern

Die EU hat mit delegierter Verordnung (EU) 2018/148 vom 27. September 2017 die Verordnung (EU) Nr. 978/2012, der die Zollvergünstigungen für wenig und am wenigsten entwickelte Länder zugrundeliegen, geändert.

Eingetragen unter: Zollrecht